Tipp 017: Schlachtfelder / Battlegrounds

Hier kann man serverunabhängig in spannenden und harten PVP-Kämpfen gegeneinander antreten. Die Schlachtfelder bieten aufregende, gruppenbasierte Begegnungen an.

Jeder Spieler erhält, unabhängig von seiner Klasse, eine Aufgabe zur Unterstützung der Gruppe. Die Sieger werden durch Rüstungssätze belohnt.

Um einem Schlachtfeld beizutreten, muss man das Zonen-Fenster mit ALT-Z öffnen, den unteren Reiter „Schlachtfelder“ anklicken, ein Match auswählen und auf eine der Warteschlangen-Tasten „Solo“ oder „Gruppe“ (Söldner oder Gruppe) klicken.

Räderwerk von Klak’Anon (Gears of Klak’Anon)

Die Gnome untersuchen ein magisches, vermutlich verfluchtes technisches Artefakt und interessieren sich besonders für die ungewöhnlichen Eigenschaften dieser mythischen Reliquie. Denn sie lässt die Gesundheit ihres Besitzers rasch sinken, gewährt ihm dafür jedoch ein erhöhtes Angriffspotenzial. Um diese Effekte weiter zu untersuchen, erhalten die Spieler für Ihre Teilnahme an diesem unterhaltsamen, wissenschaftlichen Experiment eine Belohnung.

  • Match-Stil: Reliquie halten
  • Spieler: 6 gegen 6
  • Ziel: Die Reliquie sichern und halten, um Punkte schneller als die Opposition zu erobern
  • Siegbedingung: Wer die angegebene Punktzahl zuerst erreicht, gewinnt

Schlachtfeld von Ganak (Battlefield of Ganak)

Tief in der überwucherten Festung des Kurnark-Dschungels richtet eine unbarmherzige Iksar-Gruppe Turniere in den Ruinen ihrer großen Vorfahren aus. Die Turnierspiele stehen ganz in der gewaltigen Tradition der Iksar, hier ist das Stürmen von Festungen, das Überrennen von Feinden und Stehlen von Schätzen ein Volkssport! Die Sieger werden reichlig belohnt!

  • Match-Stil: Erobert die Flagge
  • Spieler: 12 gegen 12
  • Umgebung: Außenarena mit zwei großen gegnerischen Basen, deren Innenbereiche sich überschneiden
  • Ziel: Die Flagge des Gegners in der feindlichen Basis zu erobern und sie in die eigene Basis zu bringen, ohne dass die eigene Flagge erobert wird
  • Siegbedingung: Das erste Team, das drei Flaggen erfolgreich erobert und in seine Basis bringt, gewinnt

Schmugglerhöhle (Smugglers Den)

Seefahrer kämpfen um die Vorherrschaft und belohnen großzügig Spieler, die mutig genug sind, sich auf ihre Seite zu stellen. Beide Seiten verfügen über unbegrenzte Ressourcen und wollen verhindern, dass der Gegner die Gegenden erobert und kontrolliert. Die Kontrolle über zentrale Handelspositionen ist entscheidend, um Waren profitabel ausliefern zu können. Außerdem müssen strategische Aussichtspunkte und Schmugglerhäfen unter Kontrolle gebracht werden.

  • Match-Stil: Gebiet halten
  • Spieler: 24 gegen 24
  • Umgebung: Fünf Türme auf zwei Gipfeln in einem tosenden Meer
  • Ziel: Türme länger als der Gegner zu kontrollieren und zu halten, um Turm-Tickets zu erhalten
  • Siegbedingung: Wer das angezeigte Turm-Ticket-Ziel zuerst erreicht, gewinnt
EverQuest 2 - Schlachtfeld über das Zonen-Fenster besuchen

EverQuest 2 – Schlachtfeld über das Zonen-Fenster besuchen

<< TIPP 016 EverQuest 2 Spiel-Tipps TIPP 018 >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.