Tipp 013: Glänzende Fragezeichen sammeln

Neben dem Besiegen von Monstern und Bösewichten, lassen sich in EverQuest 2 auch alle möglichen Dinge sammeln. Hat man eine Sammlung komplettiert, so winken Gegenstände als Belohnung, sowie eine ordentliche Menge an XP und AA Punkten.

Fragezeichen und Shinies

EverQuest 2 - glänzende Fragezeichen

EverQuest 2 – glänzende Fragezeichen

Bereits in den Startgebieten stolpert man schnell über goldfarbene, glänzende Fragezeichen (von den englischen Spielern als Shiny bezeichnet), die auf dem Boden liegen. Klickt man das Objekt an, so erhält man ein Teil aus einer Sammlung.

Sammlungen werden wie die Quest im Journal verwaltet, welches sich mit der J-Taste öffnen lässt. Sobald ein Bestandteil untersucht wurde, erscheint die Sammlung in der Liste. Abgeschlossene Sammlungen werden ebenfalls angezeigt.

Bei Bedarf, können die Sammlungen auch nach Stufe oder Kategorie sortiert werden.

Tipp: Benutze die Gnomische Wünschelrute, um Fragezeichen und Rohstoffe zu finden. Man kann sie basteln oder beim Makler kaufen.

Blätter, Ausrufezeichen und lila Fragezeichen

Neben den klassischen Fragenzeichen finden sich mancherorts auch wedelnde Seiten. Diese Blätter gehören meist zu einem Buch und können analog zu den Sammlungen vervollständigt werden.

Bei besonderen Weltereignissen gibt es violette Fragenzeichen zu entdecken. In manchen Gebieten wurden auch schon Ausrufungszeichen gefunden. Und zu Halloween greifen einen die Shinies plötzlich an – für jede Menge Sammelspaß ist auf jeden Fall gesorgt.

Wo kann ich meine Sammlung abgeben?

In allen Städten gibt es Sammler-NPCs, die sehr an deinen Sammlungen interessiert sind. Ansprechen, Sammlung abgeben und fürstliche Belohnungen erhalten:

  • Qeynos-Hafen – Mervos Stadrin [way value=“825, -23, 31″]
  • Frostzahnmeer / Neu-Halas – Dagbart Falkren [way value=“-16, 149, 10″]
  • Ober-Feendunkel / Kelethin – Venla Vaara [way value=“/way 276, 107, 153″]
  • Ost-Freihafen – Renny Parvat [way value=“-280, -56, 102″]
  • Neriak – Phyra Zesmice [way value=“15, 7, 337″]
  • Schreckenstiefe / Gorowyn – Aruzykla Niba’zin [way value=“2670, 123, 1149″]
  • Haven – Glok [way value=“-90, -70, -208″]

Bei diesen NPC in den Überlandzonen kann man ebenfalls Sammlungen abgeben:

  • Maj’Dul / Turm des Mondes – Abnar der Buchbinder [way value=“-8, 14, 7″]
  • Kylong-Ebenen – Galadwen Dawnbreak [way value=“1930, 480, -768″]
  • Jarsath-Einöde – Darelen Stirg [way value=“-251, -35, 1116″]
  • Gespaltenes Grenzland / Paineel – Gih’Laih Et’Kiad [way value=“1785, -300, 3396″]
  • Verwitterte Lande – Selquen Klitterbith [way value=“-3614, -783, -154″]
<< TIPP 012 EverQuest 2 Spiel-Tipps TIPP 014 >>
Dieser Beitrag wurde unter Spieltipps abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.