EverQuest 2 – die deutsche Seite

Bescherung in Qeynos! / Feelin’ Gifty in Qeynos

Questdetails

  • Kategorie: Weltereignis
  • Level: aktuelle Stufe des Spielers
  • Schwierigkeit: solo
  • Startzone: Qeynos
  • Questgeber: G’shugahplum Kichergibber (Gigglegibber)
  • Belohnung: Funkelnde Lichter zum Schmücken Eures Frostfallbaums!

Beschreibung

G’shugahplum Kichergibber hat Probleme mit dem Ausliefern von Geschenken in Qeynos. Finde heraus, was sich die Einwohner wünschen.

Hinweis: Die Quest “Die Arbeit eines kichernden Gibber-Goblins ist nie erledigt” muss zuvor abgeschlossen worden sein.

Schritte zum Erfolg

  1. Sprich mit G’shugahplum Kichergibber in Nord-Qeynos [way value =“471,-20,-341″].
  2. Rede mit folgenden Personen in Nord-Qeynos:
    • Gemellus Sperasius [way value =“420,-27,-47″]
    • Nonnie Runtuftle [way value =“337,-21,-94″]
  3. Rede mit folgenden Personen im Elddar-Hain:
    • Linst Tincobble [way value =“550,-17,-419″]
    • Paavali Dewshine [way value =“739,-21,-393″]
    • Thabit Kalila [way value =“652,11,-389″]
    • Gowan Macgillivray [way value =“715,-17,-313″]
  4. Rede mit G’shugahplum Kichergibber.
  5. Liefere die Geschenke an die richtigen Empfänger aus:
    • Turlif-Wizgig an Gemellus Sperasius
    • Faydwer-Prachtkäfer an Nonnie Runtuftle
    • Bartschneideset an Linst Tincobble
    • Feir’Dal-Ausrüstsatz für Tattoos an Paavali Dewshine
    • Jumjum-Kuchen an Thabit Kalila
    • Tablett mit Kicher-Gibber-Goblin-Plätzchen an Gowan Macgillivray
  6. Kehre zurück zu G’shugahplum Kichergibber, um die Quest abzuschließen.


<< Die Arbeit eines kichernden Gibber-Goblins ist nie erledigt Frostfall Verlorene Frostfall-Geschenke >>

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2021 ADVADA

Daybreak, the Daybreak logo and EverQuest II are trademarks or registered trademarks of Daybreak Game Company LLC. All other trademarks and trade names are properties of their respective owners. This site is in no way associated with Daybreak.