Everquest 2 Server und Sprache

Es gibt über 9 Server, auf denen EverQuest 2 gespielt wird. Für die Auswahl des richtigen Servers spielt die im Launchpad eingestellte Spielversion eine wichtige Rolle. Diese muss auf „EU English“ eingestellt sein.

Der EverQuest 2 Server für europäische Spieler heißt Thurgadin.

Der deutsche Server Valor wird am 18.04.2016 für immer heruntergefahren. Die vorgesehene Stillstandszeit wird 24 Stunden betragen. Die Charaktere werden auf den englischen Server Thurgadin übertragen.
EverQuest 2 - Server Wartung
TIPP: falls das Launchpad bei einem kleinen Update mehr als 1 GB Daten herunterladen möchte, dann kann man die Version kurzzeitig auf “US English” umstellen, aktualisieren und danach wieder auf “EU English” zurückstellen.

EverQuest 2 steht mittlerweile nur noch in englischer Sprache zur Verfügung. Unsere Übersicht zeigt die Namen, den Status und die Bevölkerung der einzelnen Server (Quelle: Daybreak Serverstatus):

Zum Start des Spiels gab es auch noch den deutschen Server „Innovation“. Dieser wurde jedoch in 2011 mit „Valor“ verschmolzen. Der deutschsprachige PvP Server „Talendor“ wurde in den englischen PvP Server „Nagafen“ integriert. Der deutsche Server „Valor“ wurde am 18.04.2016 in den englischen Server“Thurgadin“ migriert.

>> Video-Tutorial zur Installation von EverQuest 2

Es gibt auch noch einen Testserver und von Zeit zu Zeit finden Betatests statt. Mehr Informationen darüber findet Ihr in unserem Tipp 007.

24 Antworten auf Everquest 2 Server und Sprache

  1. volker bläsing sagt:

    ich hatte mal vor jahren everquest gespielt, da einen gnom-mage und eine barbaren-shamanin. nach der veröffentlichung von everquest2 folgte ich einige monate mit der ratonga zornesdruidin und anderen chars, konnte diese aber durch beruf nicht lange spielen. ist es nun möglich solch alte schätze wieder zu aktivieren?
    danke und viel spass volker

    • Oparis sagt:

      Hallo Volker,

      die Chars werden bei Inaktivität des Kontos im Normalfall nicht gelöscht. Deine Figuren sollten also noch da sein. Wichtig ist, dass Du die Spielversion auf EU Deutsch einstellst. Mit der kostenlosen Free-to-Play Version, kann ein Charakter wohlmöglich nicht alle Ausrüstungsteile tragen und die Anzahl der Taschen und Bankfächer ist auch limitiert. Das kann man aber mit Silber und ein paar (kostenpflichtigen) Freischaltungen schnell beheben. Im Highlevel-Bereich macht eine Gold-Mitgliedschaft Sinn.

  2. volker bläsing sagt:

    2tens
    da damals die sprache eher wingdings um 2007 war, hoffe ich das diese fehler nicht auftreten…

    • Oparis sagt:

      … es ist besser geworden. Den einen oder anderen Übersetzungsfehler gibt es derzeit noch. Allerdings steht die Übergabe an ProSiebenSat.1 Games auch noch aus.

  3. Freddy sagt:

    Hallo,

    Ich bin ein neur Ever-Quest Spieler und finde beim login des Spiel nicht den passenden Server/ die passende Welt der ich beitreten kann. Ich kenne auch keine Welten mit deren Namen. Kann mir da irgendjemand weiter helfen?

    Vielen Dank im Voraus,
    Frederik

    • Oparis sagt:

      Hallo Frederik,

      für EverQuest 2 gibt es nur einen deutschen Server und dieser heißt Valor. Im Startprogramm (Launchpad) ist standardmäßig die Spiel-Version „US English“ eingestellt. Auf dieser Seite ist beschrieben, wie Du sie auf „EU Deutsch“ umstellen kannst. Anschließend solltest Du nach der Charaktererstellung den Server Valor auswählen können.

      Falls Du EverQuest 1 meinst – dort gibt es nur englische Server. Frage am Besten im Forum nach einer deutschen Gilde: https://forums.station.sony.com/eq/index.php?forums/guild-recruitment.25/

      Viel Spaß mit dem Spiel!

  4. nagy sagt:

    hallo,

    ich möchte gerne auf einem us – Server spielen aber mit deutschem game. wie kann ich also mein spiel dazu bringen mir die us server zu zeigen?

  5. Lanilia sagt:

    Ich habe da ein anderes Problem.
    Kann ich den 3D-Modus auch irgendwie ausstellen?
    Oder muss ich mir jetzt eine 3D-Brille kaufen?
    Bzw. ich komme mit sowas nicht gut zurecht und würde wirklich lieber ohne Brille also sozusagen in 2D spielen. Als ich Anfang 2013 (glaube ich) noch spielte, brauchte man noch keine Brille. Da hatte ich aber noch einen alten Xp-Pc, der ständig abstürtzte im Spiel, und jetzt einen mit Windows 8.
    Ich möchte so gern wieder spielen.

    • Hadriana sagt:

      EverQuest 2 muss man nicht in 3D spielen. Vermutlich hast Du dieses Feature unabsichtlich aktiviert.

      Drücke Alt+O, um das Optionenfenster aufzurufen. Unter „Anzeige“ kannst Du das „Stereoscopic 3D“ deaktivieren, indem Du das Häkchen aus der Checkbox nimmst.

  6. ~Omakata sagt:

    Huhu,
    ich bin jetzt schon länger dabei, hab auch schon hohe Chars, und die Silber member.
    Ich hab erst einmal die frage, ob das neue Spiel (EQN Landmark) kostenlos ist, und als zweites.. was passiert dann mit dem alten (EQ2) …wird da dann eher weniger passieren, also keine Adds mehr etc. Und was passiert mit den ganzen Kostenpflichtigen Sachen, zbs. die drei Charakter Plätze, bei einem Konto im Silber Status, hat man dann mehr, oder bleibt alles..danke schon mal im voraus ^^ Hab ja ziemlich viel geschrieben.

    • Hadriana sagt:

      Hallo Omakata,

      das neue Spiel EverQuest Next Landmark wird auch free-to-play sein.

      EverQuest Next Landmark ist allerdings kein MMORPG wie EverQuest 2, sondern ein Sandkasten-MMO, vergleichbar mit Minecraft. Dort geht es eher um das Ressourcen-Finden und Bauen. Aktuell läuft ein Alpha-Test, bei dem die Käufer eines Gründerpakets teilnehmen können. Der öffentlich zugängliche (kostenlose) offene Betatest wird vorraussichtlich im April starten. Mehr Infos findest Du hier: http://eqnext.sam11.de/everquest-next-landmark/

      EverQuest Next ist der eigentliche „Nachfolger“ von EverQuest 1+2 und wird frühestens für das nächste Jahr erwartet. Dann steht jeder Spieler vor der Frage, ob er etwas Neues ausprobieren möchte oder doch lieber mit seinen vertrauten Charakteren weiterspielt. Weder EverQuest noch EverQuest 2 sollen abgeschaltet werden. Zudem ist geplant, auch weiterhin Add-ons und kostenfreie Inhalte für beide Spiele zu entwickeln.

      Für Landmark benötigt man ein Benutzerkonto bei Sony Online Entertainment (Station Account). Die deutschen EverQuest 2 Spieler sind entweder bei Sony oder bei ProSiebenSat.1 Games. Im letzteren Fall muss man sich auf jeden Fall ein SOE-Konto anlegen. Spieler, die bereits einen Station Account haben, können diesen auch für EverQuest Next Landmark verwenden.

      Sony stellt ab April auch sein System der Premium-Mitgliedschaften um. Zukünftig kann man mit der Gold-Mitgliedschaft fast alle SOE-Spiele als Premium-Mitglied spielen. Für Silber-Mitglieder ändert sich in EverQuest 2 nichts. Ob es in EverQuest Next bzw. EverQuest Next Landmark auch eine Silber-Mitgliedschaft gibt, ist bislang nicht bekannt.

  7. Wolfgang sagt:

    Hallo Leute,

    Ich habe bis jetzt EQ2 auf WinXP gezockt.
    Nun habe ich auf Win7 umgerüstet und jetzt funktionierts nicht mehr. Hilfe!!

  8. sabine sagt:

    em ich habe ein problem gestern konnte ich noch eq2 spielen heute sagt er mein client inst nicht aktuell was kann das sein

  9. Petra sagt:

    Hallo
    Ich spiele ca seit über 1 Jahr eq2.kenne mich mit PC nicht so gut aus, seit gestern komme ich nicht mehr ins Spiel. hab keine Ahhhhnung ;=((( was ich machen muss.
    Mein 2. Problem ist, habe am Anfang beim starten des Spiels, einen Char erstellt, der auf dem Amerikanischen Server gelandet ist , kann ihn auch nicht löschen, hab dadurch einen meiner Chars versehendlich gelöscht, meine frage ist, wie kann ich ihn wieder bekommen, oder geht das nicht?
    Danke im voraus für die Hilfe

  10. Eylestra sagt:

    Hallo,

    ich hatte auch vor einiger Zeit einen Char. Dieser ist auf dem Server unrest gelandet. Wie kann ich den auf den Deutschen Server transferieren? Ich möchte nicht jedesmal switchen….

  11. marcelino sagt:

    hallo.wenn mir jemand helfen könnte wäre nett.habe alles runtergeladen -charakter erstellt(den Falschen). starte das spiel und nun ist andernd die fehlermeldung:parmafrost ist nicht gefunden. dann geht er auf serverwahl und das wars.
    was kann ich machen?noch was anderes kann ich meinen charakter wechseln löschen?

    • Oparis sagt:

      Hi Marcelino,

      überprüfe mal, ob die Version auf EU Deutsch ein gestellt ist. Der deutschsprachige Server heißt Valor. Permafrost ist ein US-Server.

  12. Ela sagt:

    Hallo
    gestern konnte ich noch eq2 auf dem Server Valor spielen und heute bekomme ich ständig gesagt Server gesperrt . an was liegt das könnt ihr mir helfen

  13. Mario sagt:

    Hallo

    Ich kommen seit dem 19.4 nicht mehr ins Spiel … Eingestellt ist EU English
    Charakter wählen und dann hängt er in der Warteschleife…

    Danke im Voraus für Hilfe

    • Oparis sagt:

      Probiere es mal auf einem anderen Rechner (falls möglich), um herauszufinden, ob es am Account oder der Installation des Spiels liegt.

      Bei Accountproblemen wird vermutlich nur Daybreak Games helfen können.

      • Mario sagt:

        Ich komme jetzt wieder ins Spiel …

        Allerdings bereitet der Client mir so einige Probleme , laufend wird er beendet … Ich habe XP laufen und den LaunchPad: 4.1.0.0 (173) ( Full Download )

  14. Sven sagt:

    War eine schöne Zeit in EQ2, jetzt durch die Umstellung bzw wegfall des Deutschen Clienten, werde ich meinen Hut nehmen. Danke für die schöne, lange Zeit.

Schreibe einen Kommentar zu marcelino Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.