Hexenmeister / Warlock

Klassendetails

Symbol der Hexenmeister

Symbol der Hexenmeister

  • Archetyp: Magier
  • 1. Attribut: Intelligenz (Intelligence)
  • 2. Attribut: Ausdauer (Stamina)
  • Gesinnung: gut, neutral oder böse
  • Rassen: Hochelf, Erudit, Mensch, Kerraner, Halbelf, FreiblüterArasai, Dunkelelf, Gnom, Rattonga, Iksar
  • Waffen: Dolch (Dagger), Stab (Staff), Symbol
  • Schilde: Symbol
  • Rüstung: Stoffrüstung (Cloth Armor)
  • Gruppenfunktion: Schadensausteiler (Damage Dealer)
  • Gott (Deity): Bertoxxulous , Solusek Ro

Beschreibung

Die Klasse des Hexenmeisters eignet sich für Spieler, die als Fernkämpfer mit magischen Kräften enormen Schäden gegen Gruppen von Gegnern anrichten möchten.

Hexenmeister manipulieren die zerstörerischen Mächte von Gift und Krankheiten, um ihre Feinde auszulöschen.

Sie sind Meister des Todes und Verfalls, die verheerenden Schaden und Schmerz über ihre Feinde kommen lassen.

Hinsichtlich ihrer Werte müssen sich Zauberer besonders auf Ihre Intelligenz konzentrieren, denn sie sichert ihnen eine maximale Kraft und erhöht den Schaden, den sie anderen zufügen.

Resumeé:

  • Hexer, DPS-Klasse, mit etwas mehr AoE-Schäden

Vorteile:

  • Der Hexenmeister macht aus großer Entfernung zum Mob großen Schaden.

Nachteile:

  • Der Hexenmeister ist ein “Stoffi” und stirbt, wenn ihm ein Mob zu nahe kommt. Ist mehr auf Encounter spezialisiert.

AA – Alternativverbesserung / Alternate Advancements

Ab Stufe 10 erhalten die Spieler zusätzliche AA Punkte, die in den Ausbau der Alternativverbesserung in verschiedenen Bäumen investiert werden können:

  • Handelsfertigkeit
  • Hexer
  • Hexenmeister
  • Schatten
  • Heroisch

Ab Stufe 90 erhalten Spieler alle 20% Fortschritt im Abenteuer oder Handwerk einen Prestigepunkt:

  • Prestige
  • Prestige Handelsfertigkeit

>> Beispiel-Konfiguration 320 / 320 AA Solo

>> Beispiel-Konfiguration 320 / 320 AA Raid

<< Zauberer Übersicht Klassen Thaumaturgist >>


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.